Spanien ole    oder Fast wie bei uns daheim

 

von Bernd Gombold

 

Premiere: 2.3.2002 im Bürgerhaus Boke

>Zickige Tochter und ein Obermotz< Gelungene Premiere beim Lippeburgtheater Boke.

Neue Westfälische 7. März 2002 .

Bei >Meckerers< ist der Name Programm .Turbulente >Spanienreise< vor toller Kulisse inszeniert.

 Westfälisches Volksblatt 4 März 2002.

5 Aufführungen im Bürgerhaus

 

Für Familie Meckerer ist dies der zwanzigste Urlaub in Spanien. Leider ist der Wunsch von Klaus Meckerer nicht in Erfüllung gegangen:

 

                                      Ein Urlaub im Bayrischen Wald.

 

Wieder ist man nur in Spanien gelandet, im kleinen Hotel des sympathischen Pedro.

Wie es sich für gute Touristen gehört, wird ausschließlich nur deutsch geredet und auch gegessen und getrunken. Deshalb bringt man sich Bier und Essen von zu Hause mit.

Aber was passiert, wenn sich Tochter Evi in den spanischen Hotelbesitzer verliebt?

Die Aktiven des Kolping – Lippeburgtheaters geben eine Antwort.

 

Personen                                                       Darsteller

 

Klaus Meckerer                                                 Dieter Ende

Haushaltsvorstand

Erika Meckerer                                                 Hildegard Ende

Seine Frau

Evi Meckerer                                                    Marlies Köthenbürger

deren Tochter

Ludwig Meckerer                                              Michael Rinne

Opa

Pedro                                                             Peter Seidel

Spanischer Hotelbesitzer

Maria                                                               Monika Schmitz

Hotelangestellte                                                          

Elenore Pingelig                                                Elisabeth Troja

Gast bei Pedro

Heinrich Pingelig                                                Ludger Schalk

Ihr Gatte

Heinz - Dieter                                                   Atti Bade

 

 

 

Regie                                                                Gerti Bade

Souffleuse                                                        Manuela Stressler

Bühnenbau, Requisite                                       Robert Zufacher,

                                                                         Regina Kirchhelle,

                                                                         Josef Kirchhelle